Menü

Bebauung Moisburger Disco-Gelände

Mit dem Bebauungsplan „Alter Festplatz“ möchte die Gemeinde Moisburg das Areal eines ehemaligen Disco-Geländes an der Hollenstedter Straße entwickeln. Dabei soll die Öffentlichkeit frühzeitig beteiligt werden.

Mit Bebauungsplänen kann eine Gemeinde entscheidend die Entwicklung der Kommune gestalten. Einen Teil des Geländes der ehemaligen Diskothek MicMac Moisburg gehört der Gemeinde Moisburg. In der Vergangenheit war diese Immobilie für eine Krippe vorgesehen. Da der Boden mit Schwermetallen kontaminiert ist, kam der Bau einer solchen Einrichtung für kleine Kinder nicht mehr in Frage. Die Sanierung hätte die Samtgemeinde zu viel gekostet.
Jetzt soll ein Projektentwickler die Flächen für unterschiedliche Nutzung planen und durchführen.
Die Gemeinde Moisburg möchte diese Pläne der Öffentlichkeit nun vorstellen und Anregungen sowie Hinweise bis zum 29. April entgegennehmen.

Hier informiert die Gemeinde Moisburg über das Projekt:

Die Kreiszeitung Wochenblatt Nord Heide berichtet am 30.03.2022 über das geplante Projekt:
Bebauung des MicMac-Geländes

Update 06.04.2022
Am 06.04.2022 informiert die Kreiszeitung Wochenblatt Nord Heide über die öffentliche Veranstaltung zum Bebauungsplan "Alter Festplatz"
Wohnbebauung auf dem MicMac-Gelände



zurück